Plentymarkets ® Schnittstelle zu Faktura-XP Warenwirtschaft

Die Plentymarkets® Schnittstelle ist da!

Die speziell für unsere Warenwirtschaftssoftware Faktura-XP® entwickelte Schnittstelle zu Plentymarkets® bietet nicht nur die Möglichkeit die von Plentymarkets angebotenen Marktplätze mit der Warenwirtschaft abzubilden, Bestellungen welche über diese Marktplätze eingehen können bequem am zentralen Punkt, der Warenwirtschaft bearbeitet werden. Auch wird das hauseigene Shopsystem PlentyShop von Plentymarkets® ebenfalls unterstützt.

Automatisierte Bestellverarbeitung von Onlinebestellungen der Plentymarkets® Marktplatzanbindung mit der Warenwirtschaftssoftware Faktura-XP® ist somit sehr einfach und schnell.

 

Beschreibung

Multiple Marktplätze, ein eigener Webshop, Kassensystem, Warenwirtschaft – Zentralisiert mit Faktura-XP Warenwirtschaft durch Anbindung an Plentymarkets®

Marktplätze gibt es für jeden Anlass und für jeden Zweck. Von eBay über Amazon, Etsy, Otto.de, real.de und vielen weiteren Marktplätzen kann das Zusammenspiel spätestens in Verbindung mit  einem eigenen Onlineshop der bereits länger existiert und einem Ladenlokal mit Kasse und stetigen Verkäufen an der Ladentheke schnell frustrieren wenn Lagerbestände abweichen.

 

Kinderleichte Verarbeitung aller Bestelldaten und Buchung der Lagerwaren

Durch moderne API Zugriffe werden Daten des Plentymarkets® gebündelt abgerufen und mit dem vorhandenen Warenbestand in Faktura-XP abgeglichen, Lagerbestände und Bestellstati an die jeweiligen Marktplatzbestellungen zurückgemeldet.

Kunden werden bei Bestellabrufen automatisch angelegt, Bestellungen zu Lieferscheinen und Rechnungen gewandelt und auf Wunsch auch eine AB pro Bestellung oder mittels Projekt-Verwaltung auch eine Projektmappe bei umfangreicheren Bestell-Aufträgen angelegt.

Die für den Versand notwendigen Packinformationen können in Faktura-XP erstellt und an die jeweiligen Bestellungen zurückgemeldet werden.

 

Verkäufe mit Faktura.Cash, welche parallel auch in Marktplätzen geschehen können nahezu zeitgleich zurückgemeldet werden, dank des automatischen Bestellabrufs welcher angestoßen werden kann nach einem Start der Warenwirtschaftssoftware Faktura-XP.

Artikel-Preise sowie nachträglich erstellte Barcodes können bequem aus Faktura-XP heraus bearbeitet, hinzugefügt und im Plentymarkets® zentral aktualisiert werden.

 

Fortlaufende Aktualisierung

Durch die zentrale Datenhaltung der Marktplatz-Informationen seitens Plentymarkets® können weitere Marktplätze durch Plentymarkets jederzeit hinzugefügt werden. Die Unterstützung weiterer Marktplätze kann bei Einführung eingeschränkt sein, wird aber kontinuierlich mit Software-Updates erweitert. Hierzu ist es erforderlich, dass die Warenwirtschaftssoftware Faktura-XP sowie die damit genutzte Plentymarkets® Schnittstelle auf dem aktuellsten Stand gehalten wird um Kompatibilität zu gewährleisten. Neben der Kompatibilität werden weitere Features stetig durch Software-Updates hinzugefügt.

 

 

 

Mac mit Faktura-XP® 2018er WaWi

Mit der neuen 2018er Version der beliebten Warenwirtschaftssoftware (WWS) hat der Hersteller m-por media GmbH wieder einiges getan um seine Kunden zu begeistern.

Noch nie war Faktura-XP so stabil und Robust wie seine aktuellen Versionen der 2018er Wawi Reihe. Durch intensive Quelltextbereinigungen und dem abkoppeln von einigen Betriebssystem spezifischen Funktionen können die unterschiedlichen Windows® Versionen und deren Updates das System Faktura-XP nur noch schwer aus dem Tritt bringen.

 

Verbesserte eCommerce Schnittstellen Magento®, shopware®, Gambio® GX3, oxid®, Prestashop® und smartstore®

eCommerce Schnittstellen zu Faktura-XP Warenwirtschaft z.B. Magento®, shopware®, Gambio® GX3, Prestashop®, oxid esales®, smartstore®, drupal®, modified®, xt:Commerce®, amazon®, ebay® und viele weitere

eCommerce Schnittstellen zu Faktura-XP Warenwirtschaft

Die Schnittstellen zu den eCommerce Plattformen und den Onlineshops wie

Magento®, shopware®, Gambio® GX3, oxid® und viele weitere sind ebenfalls weitgehend überarbeitet worden.

 

So wurden aktualisierte Shopversionen berücksichtigt um das Verabeitungstempo und die Funktionalitäten zu verbessern.

 

Kassensystem mit Anbindung zu Faktura-XP Warenwirtschaft

Kasse - Faktura-Cash Tablet Acer®Für den stationären Handel in Ihrem Ladengeschäft kann optional unser Kassensystem Faktura.Cash als „Point Of Sale“ integriert oder als eigenständiges System verwendet werden.

 

Die Kassensoftware kann auf einem Kassen-PC als Komplettsystem oder als reines Softwarepaket geliefert werden. Die Kassensoftware Faktura.Cash entspricht den Vorgaben der GDPdU. Die Installation ist sehr einfach und kann selbst durchgeführt oder mit dem Support zusammen ausgeführt werden.

 

Erscheinungsdatum der 2018er Faktura-XP Version

Erscheinungsdatum der ersten 2018er Version wird voraussichtlich der 30. Januar 2018 sein. Die Update Kunden werden automatisch per Email informiert. Aktualisieren Sie auf die neue Version – es lohnt sich!

 

Faktura-XP - Team

Das neue Update ist da

Die Entwickler haben wieder viele Verbesserungen und Wünsche unserer Kunden zu einer neuen Version zusammengeführt. In der Versionshistorie finden Sie in Kurzform alle wichtigen Veränderungen aufgeführt.

 

Kasse ist nun ganz einfach

Die neue Funktion “Rechnungszahlung inKasse” und “Kassenauftrag in Rechnung” wir sicher viele Kunden freuen, die Faktura-XP als Warenwirtschaft und zusätzlich Faktura.CASH Kassensoftware einsetzen. Es ist nun ganz einfach möglich aus einem Kassiervorgang der Kasse (Kassensoftware Faktura.CASH) eine Rechnung in Faktura-XP zu machen – mit nur einem Klick. Ebenso ist der andere Weg möglich. Der Kunde bekommt eine Rechnung, die er dann im Laden / an der Kasse bezahlen kann. Damit wird die automatische Verbuchung der Zahlung möglich. Auch hier ist wieder bur ein Klick notwendig.

 

Faktura-XP Team

Strategischer Vorteil für Second-Hand Läden und den Gebrauchtwarenhandel sowie Antiquitäten- und dem Kunsthandel.

Der Umsatz mit Gebrauchtgegenständen, Kunstgegenständen, Sammlungsstücken und Antiquitäten kann im Wege der Differenzbesteuerung versteuert werden. Diese komplexe Versteuerung lohnt sich gewaltig und kann mit Hilfe Faktura-XP Warenwirtschaft ganz einfach verarbeitet werden. So fallen nur Steurern an, die aus der Differenz zwischen An- und Verkauf liegen und nicht für den gesamten Ankauf.

Diese Funktion ist in allen Faktura-XP Versionen kostenlos enthalten. So sparen Sie viele Steuern in einfacher Weise.

 

Datatech GmbH Gebäude

Die Firma DATATECH Warenhandels- und Dienstleistungs GmbH ist neuer Partner für den Großraum Nordrhein Westfalen und Postleitzahlengebiet 4.

Die DATATECH Warenhandels- und Dienstleistungs GmbH, mit Sitz in Haren, Oer-Erkenschwick und Walchum zählt heute zu den führenden IT-Systemhäusern und Dienstleistern. Mit dem breiten Angebot an Hardware und Software deckt DATATECH alle Belange eines modernen Unternehmens hinsichtlich EDV Infrastruktur ab.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit um unsere gemeinsamen Kunden zufrieden zu stellen.

Gambio GX3 Webseitenansicht Gambio
Gambio GX3 Webseitenansicht Gambio

Die erste Warenwirtschaftssoftware mit voll integrierter Gambio® GX3 Shop Schnittstelle ist Faktura-XP® aus dem Hause m-por mediaGmbH in Recklinghausen. Bereits im August 2016 wurde die Schnittstelle veröffentlicht und bildet – wie schon viele andere Schnittstellen aus dem Hause m-por media GmbH – die Funktionen Bestellabruf, Kunden- und Artikelübertragung sowie Lagerbestandsaktualisierungen perfekt und Fehlerfrei ab.

Die enge und direkte Zusammenarbeit der Entwickler aus dem Haus Gambio GmbH in Bremen und dem Hause m-por media GmbH in Recklinghausen haben die API Schnittstelle in wenigen Wochen bis zur Perfektion ausgebaut. In atemberaubendem Tempo wurden Informationen, Ideen und Know How auf direktem Weg ausgetauscht und Umgesetzt.

Danke und eine dickes Lob an beide Chefentwickler – Herr Kleine-Vorholt (m-por media GmbH) und Herr Wilken-Haase (Gambio GmbH)!

Den Kunden wird’s freuen. Kurz nach Veröffentlichung der neuen Gambio GX3 Shopsoftware steht bereits ein mächtiges aber kostengünstiges Warenwirtschaftssystem mit voll integrierter Schnittstelle für den Einsatz bereit. Faktura-XP® ist in Europa das beliebteste Warenwirtschaftsystem und bietet seinen Kunden, die derzeit eine Gambio GX2 Schnittstelle für Faktura-XP nutzen einen Umstieg von GX2 auf GX3 mit einem 50% Rabatt an. Dabei bleibt die GX2 Schnittstelle bestehen und die GX3 Schnittstelle kommt hinzu. So hat der Kunde sogar die Wahl ob er seine Shopversion per Update aktualisiert oder direkt einen zweiten Shop – Gambio GX3 – betreibt.

 

 

Online Verkauf als weiterer Vertriebskanal

 

Beliebtheit verschiedener Shopsysteme. Hier sehen sie den Trend der die vergangenen vier Jahre darstellt. Es wird natürlich nur eine kleine Auswahl der am Markt aktiven Shopsysteme aufgeführt. Für eigene Betrachtungen klicken sie auf  den Link unterhalb der Grafik.