Grundlagen und allgemeines zu Warenwirtschaft Software (WWS) und ERP-Software Faktura-XP. Mit und ohne Schnittstelle zum Onlineshop finden sie die ideale Software für ihr Unternehmen.

Das Warenwirtschaftssystem für jede Branche

Was ist ein Warenwirtschaftssystem ?

Ein Warenwirtschaftssystem (abgekürzt WWS oder WaWi) ist eine Software zur Verarbeitung von Warenströmen durch Verkauf von Produkten. Sie ist aber auch Kundenverwaltung, Rechnungsprogramm und Buchhaltung eines Unternehmens und vereinfacht komplexe Arbeitsabläufe in Unternehmen. Die Software erstellt und archiviert rechtssichere Dokumente und Belege. Diese Art Software wird auch „Faktura Software“ genannt.

Faktura-XP ist eine Softwarelösung für genau diese Aufgaben. Disposition, Fakturierung, Verwaltung, Logistik und Buchhaltung. Da auch der Bereich Controlling und Materialwirtschaft abgedeckt wird, ist Faktura-XP neben einem Warenwirtschaftssystem zugleich auch ein ERP-System (Enterprise Resource Planning-Systemen). Wichtig ist beim Einsatz einer Software in jedem Fall die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben „GoB“ – also die „Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung“.

Mit minimalem Aufwand den optimalen Ablauf steuern – das ist die Stärke von Faktura-XP.

Für Kleinunternehmen, Einzelfirmen oder StartUp Unternehmen bietet unsere Faktura-XP BASIC Edition den vollen Umfang einer Modernen Software zu einem günstigen Kaufpreis. Kunden verwalten, Angebote und Rechnungen schreiben sowie die komplette Buchhaltung können mit wenigen und einfachen Handgriffen erledigt werden. Die für den Onlinehandel und Versandhandel optimierte Versionen Faktura-XP SELECT Edition und Faktura-XP SELECT PRO Edition helfen Ihnen auch den eCommerce Bereich Ihres Unternehmens abzudecken.

Faktura-XP ist ein Branchenneutrales Warenwirtschaftssystem

Das Warenwirtschaftssystem Faktura-XP ist für kleine und mittelständische Unternehmen im deutschsprachigem Raum konzipiert und unterstützt die Ausdrucke von Dokumenten standardmäßig in deutsch, englisch und französisch. Unsere Software bietet einige Besonderheiten, die bei Mitbewerbern teuer dazugekauft werden müssen. Bei uns gilt: Ein Preis – alles dabei.

Mit Faktura-XP erleichtern Sie Ihre internen Arbeitsprozesse durch sehr leichte Bedienung und erhebliche Automatisierungen. Die Software entspricht den Grundsätzen ordnungsmäßiger, EDV-gestützter Buchführungssysteme (GoBD) und bilder alle aktuellen Richtlinien und Verordnungen der Finanzbehörden rechtssicher ab.  Mit seiner fast 20 jährigen Entwicklungsgeschichte  ist Faktura-XP Warenwirtschaft eines der führenden Systeme am Markt.

Faktura-XP unterstützt Sie in den Bereichen

  • Kundenerfassung und Auftragserfassung
  • Mandantenfähig ohne Zusatzkosten
  • Lauffähig auch auf Apple MAC®
  • Artikelverwaltung mit Stücklisten
  • Angebotserstellung
  • Lieferscheine und Picklisten
  • Rechnungen, Proformarechnungen, Gutschriften
  • Rechtssichere Fakturierung bzw. Faktura Software
  • Differenzbesteuerung nach § 25 Umsatzsteuergesetz (UStG)
  • PDF Rechnungen und XRechnungen
  • Dokumentdruck in deutsch, englisch, französisch
  • XRechnung und ZUGFeRD
  • Zahlungseingänge und autom. Mahnwesen
  • Bestellwesen und Einkauf
  • Lagerwesen mit Inventur
  • Seriennummern zu Artikeln in Rechnungen
  • Leihstellung von Artikeln und Produkten
  • Fertigungsverwaltung (z.B. eigene Produktion)
  • Filialverwaltung (Zentralen und Filialen)
  • Projektverwaltung
  • Barcode Scanner Unterstützung – auch MDE Geräte
  • ZEBAR® Labeldruck
  • Kassenbücher und Betriebsausgaben
  • Buchungen mit Sachkonten (z.B. SKR03, SKR04 und SKR07)
  • Betriebsausgaben für Spesen und Fuhrpark
  • FiBu Exporte für Tax-Pool © und DATEV ®
  • Belegversand an DATEV® Unternehmen Online
  • Fakturierung und Buchhaltung
  • Auswertungen und Bilanzen
  • Zahlungsabgleich z.B. Banking oder PayPal
  • Dokumentversand mit dem integrierten MailOffice ©
  • Kundensuche und Anfahrt per Google-Maps®
  • Benutzerverwaltung für Mitarbeiter inkl. Rechteverwaltung
  • …und viele weitere Funktionen

Installation lokal – Arbeiten weltweit

Die Software Faktura-XP wird auf den Arbeits-PC’s lokal installiert und mit einer klassischen Frontend / Backend Datenbankkombination betrieben. Dabei können Sie mit oder ohne „echtem“ Server arbeiten.  Auch der Betrieb in unserer SQL Server Cloud ist mit Faktura-XP SELECT Pro ganz einfach möglich und erlaubt Standort unabhängiges Arbeiten von Filialen, Messen oder auf Geschäftsreisen.

Unterstützung der Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch

flaggenleiste_30x150

Mit Faktura-XP als Warenwirtschaftssystem sind sie Europaweit und auch international sehr gut aufgestellt. Die Dokumentdrucke für Angebote, Lieferscheine, Rechnungen und Gutschriften können in den Sprachen deutsch, englisch und französisch ausgedruck werden.

Im eCommerce Bereich unterstützt Sie Faktura-XP mit der SELECT Edition oder der SELECT Pro Edition

  • Bestellabwicklung aus Ihrem OnlineShop
  • Komplette Automatisierung der Logistik DHL, DPD, GLS, UPS, Hermes
  • ebay ® Bestellverarbeitung / Verkaufsmanager Pro und Seller Central
  • Amazon ® Bestellverarbeitung / Fulfillment und Seller Central
  • Bestellweitergabe per XML / OpenTrans an Lieferanten
  • … und vieles mehr

Vernetzung von Filialen und Standorten

  • Filialverwaltung für zentrale Steuerung von Filialen
  • Preisanpassungen an Filialen synchronisieren
  • POS Kassenanbindung zur Kassensoftware Faktura.CASH
  • Lagermengen an Filialen synchronisieren
  • Server in der Cloud* möglich. Arbeiten von überall.

*Möglicherweise mit Zusatzkosten laut Preisliste verbunden

Rechtssichere Buchhaltung nach GoBD

Faktura-XP entspricht den Grundsätzen ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBD).
DATEV Logo 130.
Die Grundsätze ordnungsmäßiger EDV gestützter Buchführungssysteme (GoBD) sind Regeln zur Buchführung mittels Datenverarbeitungssystemen. Diese Richtlinien sind für jedes Unternehmen europaweit zwingend und verpflichtend. Diesen Grundsätzen entspricht auch Faktura-XP in allen aktuellen Versionen. Kassenbuch nach DATEV® Standard und Exporte zum Steuerberater – auch per DATEV® Unternehmen Online sind kein Problem.

Kassensystem mit Anbindung zur Warenwirtschaft

Kasse - Faktura-Cash Sango Pack mit Drucker und Scanner in weißFür den stationären Handel in Ihrem Ladengeschäft kann optional unser Kassensystem Faktura.Cash als „Point Of Sale“ integriert oder als eigenständiges System verwendet werden. Die Kassensoftware kann auf einem Kassen-PC als Komplettsystem oder als reines Softwarepaket geliefert werden. Die Kassensoftware Faktura.Cash entspricht den Vorgaben der GDPdU und ist für TSE vorbereitet. Die Installation ist sehr einfach und kann auch selbst durchgeführt werden. Wir stehen Ihnen im Bedarfsfalle aber gern mit Rat und Tat zur Seite.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.

Oft gestellt Fragen rund um Faktura-XP

Hier finden Sie oft gestellte Fragen und deren Antworten die zusammen mit unserem Support und unseren Kunden und Interessenten ausgearbeitet wurden. Sie finden einen spezielleren FAQ Teil auch in unserem FAQ Bereich des Onlinehandbuches. Stellen Sie Ihre Fragen zu Faktura-XP gern an unseren Support, wir versuchen die Lösung dann in unser FAQ aufzunehmen.

FAQ Seiten Hinweis Faktura-XP Warenwirtschaft Software

Wochenendbereitschaft

Wochenendbereitschaft durch unseren Support

Wir können Sie mit unseren Spezialisten auch am Wochenende und an Feiertagen unterstützen.

Für Ihr Event, Messeauftritt, Eröffnung oder Veranstaltung können wir unsere Spezialisten ausschließlich für Sie bereithalten.

Hotline Support Mitarbeiter im Support-Center mit Headset in WochenendbereitschaftWir unterstützen sie dann bei Bedarf aktiv mit unserem Support. Dieser spezielle Support am Wochenende oder an Feiertagen muss separat für jeden Einsatz gebucht und mit uns terminiert werden. Die Abrechnung erfolgt mit der Buchung der Bereitschaft und ist im Regelfall auf eine Person des Support begrenzt. Bei Bedarf kann auch mehr Personal gebucht und von uns bereitgehalten werden.

Sie als Kunde erhalten eine Mobilfunknummer eines unserer Spezialisten bzw. des Support-Teams, die im gebuchten Zeitfenster der Bereitschaft erreichbar ist.

Zu den Kosten der Bereitschaft kommen bei Inanspruchnahme des Support zusätzlich die unten aufgeführten Stundensätze dazu. Die Inanspruchnahme beginnt mit der Annahme des Anrufes und wird dann im 15 Minuten Takt abgerechnet.

Die Wochenendbereitschaft besteht also aus zwei Kostenanteilen. Zum einen die Grundvergütung der gebuchten Bereitschaft als Fixbetrag und zum zweiten die anfallenden Zeiten je Anruf.

.

Bereitschaft – Gesamtes Wochenende:

Am Wochenende: Freitag 16:00 – Sonntag 20:00 => 52 Std x 6,60 € = 343,20 + 19% MwSt = 408,41 EUR*

oder

Bereitschaft – Wochenende ohne Sonntag:

Am Wochenende: Freitag 16:00 – Samstag 22:00 => 30 Std x 6,60 € = 198,00 + 19% MwSt = 235,62 EUR*

zuzüglich

Stundensätze des Support bei Nutzung:

09:00 – 18:00 = 72.- EUR / Stunde + MwSt*
18:00 – 24:00 = 96.- EUR / Stunde + MwSt*
00:00 – 09:00 = 168.- EUR / Stunde + MwSt*

Die Abrechnung erfolgt im 15 Minuten Takt. Der Takt beginnt bei Annahme des Anrufes und endet nach dem Auflegen.

Lesen sie auch: Update-Service zu Faktura-XP

*Ohne Gewähr. Abweichungen bei Preisanpassungen möglich.

Warenwirtschaft mieten statt kaufen

Warum Warenwirtschaft mieten ?

Software zur Miete hilft zum Beispiel Existenzgründern und kleineren Unternehmen auch ohne Kapitalbindung direkt mit der richtigen Software zu starten. Wir bieten unsere Software Spitzenprodukte auf Wunsch auch im Paket zu bequemen Monatsbeiträgen an. Sie mieten also die Nutzung unserer Software statt diese zu erwerben. Sie erhalten die Software unmittelbar nach der Bestellung als Download Link. Die Lizenzdatei zur Freischaltung erhalten sie dann umgehend von uns per Email. Kein Abo und keine Vertragsbindung. Eine Kündigung kann monatlich zum Monatsende unkompliziert – z.B. per Email – erfolgen.

Warenwirtschaft mieten – Welche Vorteile hat Software zur Miete für Unternehmer ?

Business Frau aus der Buchhaltung.
Leider gibt es noch immer sehr viele Unternehmer, die kein geeignete Software wie ein Warenwirtschaftssystem (WWS) einsetzen. Die Auftragsbearbeitung wird vielfach noch mithilfe selbst erstellter Anwendungen als Insellösung oder auf Basis von Office® bzw. Word® oder Excel® erledigt.

Oft wird das Investment einer Software gescheut und übersieht dabei, dass die Kosten der bisherigen manuellen Dateneingaben schon nach kurzer Zeit deutlich höher sind als die Lizenzkosten der Software. Warenwirtschaft mieten spart nicht nur Kosten sondern kann auch viele Vorteile wie zum Beispiel Abschreibungen bieten. Fragen sie ihre Steuerberaterin oder Steuerberater.

Durchblicken statt Rumklicken !

Hauptanliegen bei der Entwicklung von Faktura-XP Warenwirtschaft war eine einfache Bedienung. Ohne lange Einarbeitung oder Schulung der Mitarbeiter kann direkt mit der Arbeit begonnen werden. Die intuitive Bedienbarkeit und klare Benutzerführung verhilft auch PC-Anfängern zu schnellen Ergebnissen. Mit wenigen Klicks professionelle Angebote und Rechnungen erstellen. Das ist die Stärke von Faktura-XP Warenwirtschaft.

Datenschutz und Fiskalanforderungen

Alle Versionen unserer Software sind in aktueller Version rechtssicher zur Datenschutzrichtlinie DSGVO ausgelegt. Ebenso erfüllen die Software die Anforderungen der Finanzämter und Steuerbehörden zur Archivierung und Festschreibung von Kassenbüchern und Rechnungen nach GoBD. Komplette Rechtssicherheit für Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie dem gesamten EU Binnenmarkt. Ebenso wird das Format „XRechnung“ unterstützt, das in Deutschland für Rechnungen an Bund, Länder und Gemeinden Vorgeschrieben ist. Haben sie Fragen zu diesem Thema, nehmen sie gern Kontakt zu uns auf.

Zusammengefasst:

  1. Rechtssicher zur Datenschutzrichtlinie DSGVO Nutzung mit der Version Faktura-XP® Warenwirtschaftssystem möglich
  2. Archivierungspflicht nach GoBD Nutzung mit der Version Faktura-XP® Warenwirtschaftssystem möglich
  3. Pflicht zur Festschreibung nach GoBD Nutzung mit der Version Faktura-XP® Warenwirtschaftssystem möglich
  4. Finanzamt konform für die gesamte EU Nutzung mit der Version Faktura-XP® Warenwirtschaftssystem möglich

Warenwirtschaft mieten – Welche Pakete sind erhältlich ?

Wir haben ihnen hier einige oft nachgefragte Pakete unserer Software zusammengestellt. Vergleichen sie gern in Ruhe die einzelnen Pakete oder nutzen sie unseren Rückruf Service für eine kurze Beratung per Telefon.

Klicke sie auf das Plus (+) um mehr zu erfahren.

Pfeil nach unten

Faktura-XP BASIC Edition - 2-Benutzer Lizenz - 9,90 € / Monat

Bürosoftware für Handel und Handwerk

Eine Bürosoftware die für kleine Unternehmen, Existenzgründer, Händler, Fachgeschäfte, Handwerker, Selbstständige, Dienstleister und Freiberufler bestens geeignet ist. Die effektive Auftragsabwicklung mit wenig Büroaufwand. Kundenerfassung, Angebots- und Auftragserstellung sowie Rechnungsstellung sind schnell und einfach erledigt. Die automatische Zahlungsüberwachung und das Mahnwesen sorgen ohne viel Aufwand für eine schnelle Zahlung ihrer Kunden. Die BASIC Edition bietet alle Eigenschaften einer modernen Software für die gesamte Betriebsführung. Und das zu einem unschlagbar günstigen Monatspreis.

Lieferung

Faktura-XP BASIC Edition, Netzwerklösung, zwei Benutzer. Lieferung direkt als Download. Lizenzen von Fremdsoftware wird nicht benötigt – die Lieferung umfasst alle notwendigen Komponenten. Keine Zusatzmodule notwendig. Keine Extrakosten.

Faktura-XP BASIC Edition Paket

Funktionen BASIC Edition im Überblick

  • Angebote, Rechnungen, Bestellungen Einkauf inklusive
  • Lizenz für zwei Benutzer (jederzeit Erweiterbar: +5.- EUR/Monat)
  • Wechsel in anderes Softwarepaket oder weitere Benutzer jederzeit möglich
  • Auch ohne separatem Server zu vernetzen (Peer to Peer)
  • Mandantenfähig, unbegrenzte Anzahl Kunden, Artikel und Belege
  • Alle Lizenzen und Runtimes werden mitgeliefert
  • Buchhaltung mit Mahnwesen und Kontoabgleich
  • FiBu und DATEV® Exporte / Unternehmen Online
  • Kassenbuch, Fahrtenbuch, Betriebskosten
  • Lagerverwaltung mit Scanner oder MDE
  • Seriennummern mit Garantiezeitverwaltung
  • Fernzugriff bequem von Zuhause möglich (Remote)
  • Windows® 11 / 10 /  8 /  7 / Server 2xxx sowie Office® 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / 2019 / 365 (32 Bit) konform
  • Mehrsprachen und Mehrwährungsfähig
  • Passendes POS Kassensystem erhältlich
  • Alle Updates kostenlos inklusive
  • Keine weiteren Kosten für die Nutzung
  • Bequem per Lastschrift zahlen
  • viele weitere Funktionen in der Funktionsübersicht

.

Erste Schritte mit Faktura-XP BASIC Edition

Die Installation ist sehr einfach und schnell durchzuführen. Unser Onlinehandbuch steht ihnen direkt zur Verfügung. Gern helfen wir Ihnen aber auch bei Fragen zur Installation oder der Datenübernahme aus ihrem vorherigen System. Unser Support Ticketsystem steht ihnen bei Problemen 365 Tage kostenlos zur Verfügung.

9,90 € / Monat – inkl. USt.

Faktura-XP SELECT Edition - 2-Benutzer Lizenz - 49,90 € / Monat

Warenwirtschaft für Handel und Handwerk mit Shop Schnittstelle

Die ideale Warenwirtschaft Software die für kleine und mittelgroße Unternehmen wie Händler, Fachgeschäfte, Handwerksbetriebe, Agenturen und Dienstleister. Die effektive Auftragsabwicklung mit wenig Aufwand. Kundenerfassung, Angebots- und Auftragserstellung sowie Rechnungsstellung sind schnell und einfach erledigt.

Zusätzlich können sie über eine wählbare Onlineshop Schnittstelle die Bestellungen aus ihrem Onlineshop abrufen. Die Kunden der Bestellungen werden dann automatisch in der Warenwirtschaft angelegt. Die Schnittstelle sogt dann für eine automatische Erstellung von rechtssicheren und professionellen Lieferscheinen und Rechnungen. Die Lagerbestände der Artikel werden zeitgleich korrekt verbucht. Eine Rückmeldung der Bestände zum Onlineshop erfolgt ebenfalls. Die Logistikverarbeitung für DHL, DPD, GLS, Hermes und UPS ist kostenfrei integriert.

Die automatische Zahlungsüberwachung und das Mahnwesen sorgen ohne viel Aufwand für eine schnelle Zahlung ihrer Kunden. Die SELECT Edition bietet alle Eigenschaften einer modernen Software für die gesamte Betriebsführung. Und das zu einem unschlagbar günstigen Monatspreis.

.

Lieferung

Faktura-XP SELECT Edition, Netzwerklösung für zwei Benutzer und einer wahlfreien Shopschnittstelle zur Anbindung z.B. an Prestashop®, Shopware®, Magento®, Gambio® [GX2, GX3, GX4 und Cloud]. Es stehen noch viele weitere Shopschnittstellen zur Auswahl. Lieferung direkt als Download. Lizenzen von Fremdsoftware wird nicht benötigt – die Lieferung umfasst alle notwendigen Komponenten. Keine Zusatzmodule notwendig. Keine Extrakosten.

Faktura-XP Paket

Funktionen SELECT Edition im Überblick

  • Komplettes Warenwirtschaftssystem (WWS)
  • Enthält eine Onlineshop Schnittstelle z.B. Prestashop®, Shopware®, Magento®, Gambio® [GX2, GX3, GX4 und Cloud]
  • Angebote, Rechnungen, Bestellungen Einkauf inklusive
  • Lizenz für zwei Benutzer (jederzeit Erweiterbar: +8.- EUR/Monat)
  • Wechsel in anderes Softwarepaket oder weitere Benutzer jederzeit möglich
  • Auch ohne separatem Server zu vernetzen (Peer to Peer)
  • Mandantenfähig, unbegrenzte Anzahl Kunden, Artikel und Belege
  • Alle Lizenzen und Runtimes werden mitgeliefert
  • Buchhaltung mit Mahnwesen und Kontoabgleich
  • FiBu und DATEV® Exporte / Unternehmen Online
  • Kassenbuch, Fahrtenbuch, Betriebskosten
  • Lagerverwaltung mit Scanner oder MDE
  • Seriennummern mit Garantiezeitverwaltung
  • Fernzugriff bequem von Zuhause möglich (Remote)Windows® 11 / 10 /  8 /  7 / Server 2xxx sowie Office® 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / 2019 / 365 (32 Bit) konform
  • Mehrsprachen und Mehrwährungsfähig
  • Passendes POS Kassensystem erhältlich
  • Alle Updates kostenlos inklusive
  • Keine weiteren Kosten für die Nutzung
  • Bequem per Lastschrift zahlen
  • viele weitere Funktionen in der Funktionsübersicht

.

Erste Schritte mit Faktura-XP SELECT Edition

Die Installation ist sehr einfach und schnell durchzuführen. Unser Onlinehandbuch steht ihnen direkt zur Verfügung. Gern helfen wir Ihnen aber auch bei Fragen zur Installation oder der Datenübernahme aus ihrem vorherigen System. Unser Support Ticketsystem steht ihnen bei Problemen 365 Tage kostenlos zur Verfügung.

49,90 € / Monat – inkl. USt.

Faktura-XP SELECT+ Edition - 2-Benutzer Lizenz - 79,90 € / Monat

Warenwirtschaft für Handel und Handwerk mit Shop Schnittstelle und dem PLUS an Leistung

Die ideale Warenwirtschaft Software die für kleine und mittelgroße Unternehmen wie Händler, Fachgeschäfte, Handwerksbetriebe, Agenturen und Dienstleister. Die effektive Auftragsabwicklung mit wenig Aufwand. Kundenerfassung, Angebots- und Auftragserstellung sowie Rechnungsstellung sind schnell und einfach erledigt.

Zusätzlich können sie über eine wählbare Onlineshop Schnittstelle die Bestellungen aus ihrem Onlineshop abrufen. Die Kunden der Bestellungen werden dann automatisch in der Warenwirtschaft angelegt. Die Schnittstelle sogt dann für eine automatische Erstellung von rechtssicheren und professionellen Lieferscheinen und Rechnungen. Die Lagerbestände der Artikel werden zeitgleich korrekt verbucht. Eine Rückmeldung der Bestände zum Onlineshop erfolgt ebenfalls. Die Logistikverarbeitung für DHL, DPD, GLS, Hermes und UPS ist kostenfrei integriert.

Die automatische Zahlungsüberwachung und das Mahnwesen sorgen ohne viel Aufwand für eine schnelle Zahlung ihrer Kunden. Die SELECT Edition bietet alle Eigenschaften einer modernen Software für die gesamte Betriebsführung. Und das zu einem unschlagbar günstigen Monatspreis.

.

Lieferung

Faktura-XP SELECT Edition, Netzwerklösung für zwei Benutzer und einer wahlfreien Shopschnittstelle zur Anbindung z.B. an Prestashop®, Shopware®, Magento®, Gambio® [GX2, GX3, GX4 und Cloud]. Es stehen noch viele weitere Shopschnittstellen zur Auswahl. Außerdem sind noch die Schnittstellen Amazon® und ebay® enthalten und die Zusatzmodule CRM Mailoffice und ZEBRA® Etikettendruck. Lieferung direkt als Download. Lizenzen von Fremdsoftware wird nicht benötigt – die Lieferung umfasst alle notwendigen Komponenten. Keine Zusatzmodule notwendig. Keine Extrakosten.

Faktura-XP Paket

Funktionen SELECT Edition+ im Überblick

  • Komplettes Warenwirtschaftssystem (WWS)
  • Enthält eine Onlineshop Schnittstelle z.B. Magento®, Prestashop®, Shopware® oder Gambio® [GX3 / GX4 / Cloud]
  • Plus Amazon® Schnittstelle
  • Plus ebay® Schnittstelle
  • Plus CRM Mailoffice / SMTP Mailversand
  • Plus ZEBRA® Etikettendruck
  • Angebote, Rechnungen, Bestellungen Einkauf inklusive
  • Lizenz für zwei Benutzer (jederzeit Erweiterbar: +8.- EUR/Monat)
  • Wechsel in anderes Softwarepaket oder weitere Benutzer jederzeit möglich
  • Auch ohne separatem Server zu vernetzen (Peer to Peer)
  • Mandantenfähig, unbegrenzte Anzahl Kunden, Artikel und Belege
  • Alle Lizenzen und Runtimes werden mitgeliefert
  • Buchhaltung mit Mahnwesen und Kontoabgleich
  • FiBu und DATEV® Exporte / Unternehmen Online
  • Kassenbuch, Fahrtenbuch, Betriebskosten
  • Lagerverwaltung mit Scanner oder MDE
  • Seriennummern mit Garantiezeitverwaltung
  • Fernzugriff bequem von Zuhause möglich (Remote)
  • Microsoft Windows® 11 / 10 /  8 /  7 / Server 2xxx sowie Office® 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / 2019 / 365 (32 Bit) konform
  • Mehrsprachen und Mehrwährungsfähig
  • Passendes POS Kassensystem erhältlich
  • Alle Updates kostenlos inklusive
  • Keine weiteren Kosten für die Nutzung
  • Bequem per Lastschrift zahlen
  • viele weitere Funktionen in der Funktionsübersicht

Erste Schritte mit Faktura-XP SELECT Edition +

Die Installation ist sehr einfach und schnell durchzuführen. Unser Onlinehandbuch steht ihnen direkt zur Verfügung. Gern helfen wir Ihnen aber auch bei Fragen zur Installation oder der Datenübernahme aus ihrem vorherigen System. Unser Support Ticketsystem steht ihnen bei Problemen 365 Tage kostenlos zur Verfügung.

79,90 € / Monat – inkl. USt.

Faktura-XP SELECT Pro Edition - 5 Benutzer Lizenz - 99,90 € / Monat

Premium Warenwirtschaft für Handel und Handwerk mit Shop Schnittstelle und dem PLUS an Leistung

Die ideale Warenwirtschaft Software die für kleine und mittelgroße Unternehmen wie Händler, Fachgeschäfte, Handwerksbetriebe, Agenturen und Dienstleister. Diese Version ist bestens geeignet für mittlere Netzwerke und Benutzerzahlen, die mit den Vorzügen und flexibilität der SELECT PRO Edition und der starken Leistung des Microsoft® SQL Server arbeiten möchten. Die effektive Auftragsabwicklung mit wenig Aufwand. Kundenerfassung, Angebots- und Auftragserstellung sowie Rechnungsstellung sind schnell und einfach erledigt.

Zusätzlich können sie über eine wählbare Onlineshop Schnittstelle die Bestellungen aus ihrem Onlineshop abrufen. Die Kunden der Bestellungen werden dann automatisch in der Warenwirtschaft angelegt. Die Schnittstelle sogt dann für eine automatische Erstellung von rechtssicheren und professionellen Lieferscheinen und Rechnungen. Die Lagerbestände der Artikel werden zeitgleich korrekt verbucht. Eine Rückmeldung der Bestände zum Onlineshop erfolgt ebenfalls. Die Logistikverarbeitung für DHL, DPD, GLS, Hermes und UPS ist kostenfrei integriert.

Die automatische Zahlungsüberwachung und das Mahnwesen sorgen ohne viel Aufwand für eine schnelle Zahlung ihrer Kunden. Die SELECT Edition bietet alle Eigenschaften einer modernen Software für die gesamte Betriebsführung. Und das zu einem unschlagbar günstigen Monatspreis.

.

Lieferung

Faktura-XP SELECT Pro Edition ist die leistungsstärkste Warenwirtschaft für Ihr Unternehmen. Dank Microsoft® SQL Server Datenbank bleiben keine Wünsche hinsichtlich Performance offen. Netzwerklösung für fünf Benutzer und einer wahlfreien Shopschnittstelle zur Anbindung z.B. an Prestashop®, Shopware®, Magento®, Gambio® [GX2, GX3, GX4 und Cloud]. Es stehen noch viele weitere Shopschnittstellen zur Auswahl. Außerdem sind noch die Schnittstellen Amazon® und ebay® enthalten und die Zusatzmodule CRM Mailoffice und ZEBRA® Etikettendruck. Lieferung direkt als Download. Lizenzen von Fremdsoftware wird nicht benötigt – die Lieferung umfasst alle notwendigen Komponenten. Keine Zusatzmodule notwendig. Keine Extrakosten.

Faktura-XP PaketMicrosoft SQL Server Logo mit Bildunterschrift

Funktionen SELECT Pro Edition im Überblick

  • Komplettes Warenwirtschaftssystem (WWS)
  • Enthält eine Onlineshop Schnittstelle z.B. Magento®, Prestashop®, Shopware® oder Gambio® [GX3 / GX4 / Cloud]
  • Plus Amazon® Schnittstelle
  • Plus ebay® Schnittstelle
  • Plus CRM Mailoffice / SMTP Mailversand
  • Plus ZEBRA® Etikettendruck
  • Superschnelle Microsoft® SQL Server Datenbank (2008 – 2019)
  • SQL Cloud fähig* für Filialen oder Homeoffice
  • Lizenz für fünf Benutzer inklusive (jederzeit Erweiterbar: +10.- EUR/Monat)
  • Wechsel in anderes Softwarepaket oder weitere Benutzer jederzeit möglich
  • Auch ohne separatem Server zu vernetzen (Peer to Peer)
  • Angebote, Rechnungen, Bestellungen Einkauf inklusive
  • Mandantenfähig, unbegrenzte Anzahl Kunden, Artikel und Belege
  • Alle Lizenzen und Runtimes werden mitgeliefert
  • Buchhaltung mit Mahnwesen und Kontoabgleich
  • FiBu und DATEV® Exporte / Unternehmen Online
  • Kassenbuch, Fahrtenbuch, Betriebskosten
  • Lagerverwaltung mit Scanner oder MDE
  • Seriennummern mit Garantiezeitverwaltung
  • Fernzugriff bequem von Zuhause möglich (Remote)
  • Microsoft Windows® 11 / 10 /  8 /  7 / Server 2xxx sowie Office® 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / 2019 / 365 (32 Bit) konform
  • Microsoft Office® 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / 2019 / 365 (32 Bit) konform
  • Mehrsprachen und Mehrwährungsfähig
  • Passendes POS Kassensystem erhältlich
  • Alle Updates kostenlos inklusive
  • Keine weiteren Kosten für die Nutzung
  • Bequem per Lastschrift zahlen

.

Erste Schritte mit Faktura-XP SELECT Pro Edition

Installation und Inbetriebnahme kann von Ihrem Administrator oder ihrem EDV Dienstleister leicht ausgeführt werden. Unser Onlinehandbuch steht ihnen auch direkt zur Verfügung. Gern helfen wir Ihnen aber auch bei Fragen zur Installation oder der Datenübernahme aus ihrem vorherigen System. Unser Support Ticketsystem steht ihnen bei Problemen 365 Tage kostenlos zur Verfügung.

99,90 € / Monat – inkl. USt.

Support und Hife zu Faktura-XP Warenwirtschaft

Fernwartung – Support – Onlinepräsentation mit AnyDesk

.Logo der Fernwartungssoftware AnyDeskWir
Wir verwenden bei unseren Kunden vorwiegend die Software „AnyDesk“ für die Fernwartung, den Support oder von Präsentationen. Diese Software verwendet den höchsten Sicherheitsstandard, arbeitet schnell und kann ohne Installation direkt verwendet werden.

.

Was versteht man unter Fernwartung?

Eine Fernwartung ermöglicht den Zugriff von einem IT-Systeme auf ein anderes IT-System. Beide Systeme haben im Regelfall jeweils unterschiedliche Standorte – also Sie als Kunde an Ihrem Standort und wir als Service Anbieter an unserem Standort. Die Systeme lassen sich per Internetverbindung aus der Ferne steuern. So kann unser Mitarbeiter während sie mit diesem Telefonieren auf Ihrem Arbeits-PC eine Präsentation ausführen, ein Problem ansehen, ein Problem lösen oder eine Wartung ausführen. Und das alles nur mit ihrer aktiven Zustimmung.

.

Ist eine Fernwartung mit Anydesk sicher?

Die Frage nach der Sicherheit kann auf jeden Fall mit „Ja“ beantwortet werden. Eine Fernwartung erfordert immer eine aktive Zustimmung vom Besitzer des Systems, der die Fernwartung zulassen möchte – also Sie als Kunde. Die Übertragung als solche wird über verschlüsselte Verbindungen durch das Internet ausgeführt und kann als sehr Sicher betrachtet werden. Eine „heimlicher“ Zugriff kann nicht erfolgen. Es ist keine Installation notwendig. Die Software Anydesk wird nicht auf ihrem Gerät installiert sondern läuft direkt nach dem Start auf Ihrem PC. Die Fernwartung Anydesk wird nach dem verlassen bzw. beenden komplett geschlossen und hinterlässt keinerlei Daten.

.

Bei Bedarf können wir Ihnen per Fernzugriff über das Internet helfen und zwar:

  • Präsentation der Software auf Ihrem System zeigen (Terminabsprache erforderlich)
  • Hilfestellung bei Installationen leisten (Demoversion und Vollversion)
  • Ein Problem ansehen und / oder direkt lösen

So gehen sie vor:

  1. Laden Sie AnyDesk herunter und legen es z.B. auf dem Desktop ab.
  2. Starten Sie das Fernwartungsprogramm auf Ihrem Arbeits-PC oder Apple MAC
  3. Geben Sie unserem Support die angezeigte ID und das Kennwort per Telefon an.
  4. Unser Support greift nun per Internet auf Ihren Arbeits-PC zu und bleibt mit Ihnen am Telefon in Verbindung

Support und Hilfe

Sie können gern vorab unseren Support per Email oder Ticketsystem kontaktieren. Auf unserer Kontaktseite finden sie weitere Informationen zur schnellen und bequemen Kontaktaufnahme mit einem unserer Experten.

Wichtig – bevor Sie beginnen

Auch die Anwendung Anydesk ist für uns eine Software von einem Drittanbieter. Ein Anspruch auf Schadenersatz, sowie für Folgeschäden jeglicher Art während oder nach der Nutzung dieser Software ist ausgeschlossen. Lesen Sie den gesamten Haftungsausschluss vor der Nutzung von Links unserer Seiten oder unseres Downloadbereiches sorgsam durch.

Moderne Software für die Digitalisierung ihres Unternehmens

Faktura-XP Warenwirtschaftssystem im täglichen Einsatz


Die Warenwirtschaft Software Faktura-XP
ist für jede Branche und Unternehmensgröße geeignet. Die Software hilft ihnen Kunden und Lieferanten unkompliziert und effizient zu Verwalten. Schreiben Sie professionelle Angebote, Lieferscheine und Rechnungen, die dann direkt per Email versendet werden. Buchhaltung, FiBu und DATEV® und Kassenbuch ohne Zusatzkosten inklusive. Mit dieser Software erleichtern sie den Arbeitalltag aller Mitarbeiter durch erhebliche Automatisierungen.

Mit minimalem Aufwand den optimalen Ablauf steuern – das ist die Stärke von Faktura-XP.

Die äußerst einfache Bedienbarkeit und das durchdachte Konzept der Software helfen bei der Einführung oder dem Umstieg in Ihrem Unternehmen. Auf Wunsch helfen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern mit einer kurzen Einführung / Schulung für einen schnellen Einstieg.

Faktura-XP erhalten sie in drei Grundtypen

Um unseren Zielgruppen und Ihren Bedürfnissen möglichst nahe zu kommen bieten wir Faktura-XP in drei Ausführungen an.  Alle Funktionen einer modernen Bürosoftware sind ohne Zusatzkosten komplett in allen Editionen enthalten. In der Funktionsübersicht finden sie einen direkten Vergleich. Zusätzlich lassen sich die Edition „Faktura-XP SELECT Edition“ und „Faktura-XP SELECT Pro Edition“ mit z.B. der passenden Onlineshop Schnittstelle ergänzen. Es stehen etwa 16 Schnittstellen aus Hauseigener Entwicklung zur Verfügung.

Was kann Warenwirtschaft Software leisten?

Eine Digitalisierung hat große Vorteile für jedes Unternehmen. Der Druck von Mitbewerbern und dem Markt erfordert sinnvoll mit Resourcen des Unternehmens und den Mitarbeitern umzu gehen. Daher ist eine schlanke Verwaltung mit dem Einsatz einer intelligenten Software für das gesamte Unternehmen von Vorteil. Weniger Fehler, weniger Termindruck und vor allem die Zufriedenheit ihrer Kunden sind echte Argumente.

Faktura-XP unterstützt Sie in den Bereichen

  • Warenwirtschaft (WWS) und ERP-System in einem
  • Kunden- und Auftragserfassung
  • Artikelverwaltung mit Stücklisten
  • Angebotserstellung
  • Lieferscheine und Picklisten
  • Rechnungen und Gutschriften
  • Festschreibungen nach GoBD
  • Zahlungseingänge und Mahnwesen
  • Bestellwesen und Einkauf
  • Produktion und Fertigung
  • Lagerwesen mit Inventur
  • Kassenbücher und Betriebsausgaben
  • Buchungen mit Sachkonten SKR03, SKR04, SKR07 vorinstalliert
  • Differenzbesteuerung / Margenbesteuerung
  • Betriebsausgaben, Spesen und Fuhrpark
  • FiBu Exporte für Tax-Pool © und DATEV ®
  • PDF Ausgabe und XRechnung
  • Digitale Verarbeitung per DATEV® Unternehmen Online
  • Dokumentversand mit dem integrierten MailOffice ©
  • Kundensuche und Anfahrt per Google-Maps®
  • …und viele weitere Funktionen

Im eCommerce Bereich unterstützt Sie Faktura-XP SELECT Edition

  • Bestellabwicklung aus Ihrem OnlineShop
  • komplette Automatisierung der Logistik DHL, DPD, GLS, UPS, Hermes
  • Bestellverarbeitung aus ebay ® / Verkaufsmanager Pro und Seller Central
  • Bestellverarbeitung aus Amazon ® / Fulfillment und Seller Central
  • Bestellweitergabe per XML / OpenTrans an Lieferanten
  • … und vieles mehr

Vernetzung von Filialen und Standorten

  • Filialverwaltung für zentrale Steuerung von Filialen
  • Preisanpassungen an Filialen synchronisieren
  • Lagermengen an Filialen synchronisieren
  • Server in der Cloud möglich. Arbeiten von überall.

Rechtssicherheit nach GoBD (ehemals GoBS und GDPdU)

Faktura-XP entspricht den Grundsätzen ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBD).

button-gdpdu-gedreht180Die Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBD) sind Regeln zur Buchführung mittels Datenverarbeitungssystemen, die durch Schreiben des Bundesfinanzministeriums bekanntgegeben wurden.

Sie stellen Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) im Hinblick auf die DV-Buchführung dar. Diesen Grundsätzen entspricht auch Faktura-XP in den aktuellen Versionen. Gern informieren wir sie dazu.

Kassensystem mit Anbindung zur Warenwirtschaft

POS Kassensystem Faktura.CASH
Für den stationären Handel in Ihrem Ladengeschäft kann optional unser Kassensystem Faktura.Cash als „Point Of Sale“ integriert oder als eigenständiges System verwendet werden.

Die Kassensoftware kann auf einem Kassen-PC als Komplettsystem oder als Softwarepaket geliefert werden. Die Kassensoftware Faktura.Cash entspricht den Vorgaben der GDPdU. Die Installation ist sehr einfach und kann selbst durchgeführt werden. Wir stehen Ihnen im Bedarfsfalle aber gern mit Rat und Tat zur Seite.

Wenn ein Kassenkomplettsystem geliefert wird, ist die Software Faktura.CASH schon betriebsbereit installiert. Sie müssen lediglich Ihre Artikel und deren Preise anlegen oder das Kassensystem mit der der Warenwirtschaft Faktura-XP verbinden. In wenigen Klicks startklar. Alle Kassensysteme finden sie auch auf unserer separaten Faktura.CASH Webseite .

Referenzkunden

Hier eine kleine Auswahl unserer Kunden, die Faktura-XP Warenwirtschaft und Faktura.CASH Kassensoftware einsetzen.

*Alle Markennamen, Produktbezeichnungen und Bilder dienen nur zur Kompatibilitätsanzeige, stehen dabei in keiner Verbindung zu den Originalprodukten der jeweiligen Hersteller und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Der Schutz personenbezogener Daten ist für uns ein Thema der höchsten Priorität. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle darüber informieren, wie wir Ihre Privatsphäre schützen, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Uns ist es wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Wir sorgen durch einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten für den Schutz Ihrer Privatsphäre zu jeder Zeit.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist auch bei uns nicht möglich.

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf dieser Webseite erfasst und wie diese genutzt werden.

Verantwortliche Stelle
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist

m-por media GmbH
Sachsenstr. 13
45665 Recklinghausen
Deutschland

Datenschutzbeauftragter
Aufgrund unserer Betriebsgröße und dem Umfang, beziehungsweise der Art der personenbezogenen Daten, die wir erheben, müssen wir gemäß DS-GVO keinen Datenschutzbeauftragten bestellen. Für Fragen, die die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten betreffen, steht Ihnen dennoch unser Beauftragter für Datenschutz zur Verfügung. Kontaktaufnahme per Email unter datenschutz@m-por.de

Automatische Erhebung von Daten
Jeder Zugriff auf diese Webseite und jeder Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei wird durch den Webserver protokolliert. Diese Daten sendet uns Ihr Browser:

* Name der abgerufenen Datei inkl. übertragene Datenmenge
* Browsertyp und Version
* Betriebssystem
* Referer URL (die zuvor besuchte Seite)
* IP-Adresse (diese wird ggf. durch den Webserver zensiert)
* Datum und Uhrzeit der Anfrage

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Sie werden nach einer statistischen Auswertung der Besucherzahlen automatisch und täglich gelöscht. Ihre IP-Adresse wird dabei nicht weiter gespeichert und auch nicht für ein Benutzer-Tracking benutzt.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Registrierung, Bestellung, Gästebucheintrag, Forumsbeitrag oder Einträge anderer Art, machen.

Datenerfassung
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Erfassung von personenbezogenen Daten und deren elektronischen Speicherung. Diese Seite erfasst personenbezogene Daten, um Kontaktanfragen und Bestellungen bearbeiten zu können. Diese Daten werden nicht für Werbezwecke an eine dritte Person oder Organisation übermittelt.

Personenbezogene Daten
Bei einer Anmeldung, Bestellung, Gästebucheinträgen, Kontaktanfragen o.ä. erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten über ein automatisiertes System. Wir übertragen alle Daten dieser Webseite über eine SSL-verschlüsselte Verbindung. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten und damit verbunden freiwillig, beispielsweise Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse nennen, verwenden wir diese ausschließlich um Ihre Anfragen zu bearbeiten oder nach einer Bestellung Ihre Adresse für die Rechnungslegung und mögliche Warenzustellung zu ermöglichen. Wir beschränken die Datenerfassung dabei auf einen möglichst kleinen Umfang. Eine weitere Verwendung Ihrer Daten, beispielsweise für produktbezogene Umfragen oder Marketingzwecke erfolgt nicht.

Im Detail werden höchstens folgende Daten erfasst:

* gewählter Benutzername (falls zutreffend)
* Vor- und Nachname
* Firma
* E-Mail-Adresse
* Straße
* Postleitzahl
* Ort
* Land
* Telefon
* Telefax (freiwillige Angabe)
* ggf. die IP-Adresse (siehe „Erfassung von Nutzungsdaten“)

Erfassung Ihrer Daten beim Kontaktformular
Die eingegebenen Daten in die Kontaktformulare werden nicht zwischengespeichert, sondern werden direkt per E-Mail zugesandt oder bei Support-Anfragen zwecks Bearbeitung Ihrer Anfragen in einem Ticketsystem passwortgeschützt hinterlegt. Die Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns in diesem Zusammenhang übermitteln, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer jeweiligen Anfragen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der beschriebenen Daten ist § 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 bzw. 2 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. ab dem 25. Mai 2018 – Art. 6 Abs. 1 lit. b bzw. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 2016/679 .

Sicherung Ihrer Daten
Ihre Daten werden bei uns in einer sicheren Betriebsumgebung nach modernsten Sicherheitsstandards passwortgeschützt gespeichert.

Sowohl wir als auch unsere Partnerunternehmen haben gemäß Gesetzlicher Regelungen technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um den möglichst lückenlosen Schutz vor Verlust, Missbrauch oder Diebstahl Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Bei vertraulichen Daten und Dokumenten empfehlen wir Ihnen statt Email, den Postweg zu verwenden.

SSL Verschlüsselung unserer Seiteninhalte
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Onlinebestellungen oder Anfragen per Kontaktformular, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung der Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers mit „https://“ beginnt bzw. an einem grünen „Schloss-Symbol“ in der Adresszeile Ihres Browsers. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten eingesehen werden.

Erfassung von Nutzungsdaten
Eine automatische Erfassung von Nutzungsdaten für das Erstellen von Nutzungsprofilen findet nicht statt.
Wir erfassen lediglich Ihre personenbezogenen Daten bei der freiwilligen Registrierung, bei Gästebuch-Einträgen, Forumsbeiträgen usw. Diese Dinge sind nur durchführbar, wenn Sie die Datenschutzerklärung akzeptieren.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt wenn Sie unsere Seiten nutzen. Dies sind Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname bzw. IP-Adresse des zugreifenden Computers und Uhrzeit der Serveranfrage.

Die Erfassung der Daten dient Ihrer Sicherheit und sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die so gespeicherten IP-Adressen werden nach spätestens 30 Tagen gelöscht.

Um einen Schutz vor einem Flooding (z.B. viele Gästebucheinträge innerhalb weniger Sekunden) zu realisieren, wird nach einem Eintrag Ihre IP in eine zweite Datenbank geschrieben. Dadurch wird das Schreiben weiterer Beiträge blockiert. Nach einer kurzen Zeitspanne (ca. 5 Min) wird Ihre IP wieder aus dieser Datenbank entfernt und Sie können einen weiteren Eintrag schreiben.

Kommentare, Forum-Einträge usw.
Daten, die Sie in Kommentarfelder eintragen oder im Forum hinterlassen, werden gespeichert. Diese Angaben erfolgen freiwillig und die Verwendung von Pseudonymen ist dabei möglich. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Name, Kommentar und weitere Angaben für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind.

Einsatz von Cookies
Mit der Nutzung dieser Webseite z.B. dem Durchführen einer Bestellung oder der Nutzung unseres Support Ticket-Systems wird auf Ihrem Computer u.U. jeweils ein „Cookie“ gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Dieser Cookie dient nicht der Auswertung Ihres Nutzerverhaltens. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Es ist durch den Einsatz von Cookies außerdem möglich sich nach einer Bestellung möglicherweise bei uns in das persönliche Kundenmenü einzuloggen, das für Sie bereit steht. Außerdem ist ein Cookie für die Benutzung des Support Ticket-Systems Pflicht, da dieses sonst nicht oder nur eingeschränkt aufgerufen werden kann.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics
Diese Website benutzt möglicherweise Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API Schnittstelle den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Web Fonts
Unsere Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google oder anderen Anbietern bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Löschung Ihrer Daten
Auf Anfrage können wir alle von Ihnen hinterlegten Daten löschen. Allerdings können Sie dann in der Regel die Dienste nicht weiter nutzen. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu uns auf.

Lizenzschlüssel
Teilweise haben wir unsere Software mit einem Lizenzschlüssel versehen. Ohne diesen Schlüssel kann die Software nicht installiert oder betrieben werden. Um zu überprüfen, ob die Installation bzw. Nutzung der Software erlaubt ist, wird Ihr Lizenzschlüssel möglicherweise mit Ihren Lizenzdaten auf unserem Server verglichen. Ohne diesen Vergleich ist eine Einschränkung von Raubkopien nahezu unmöglich. Dabei werden keinerlei personenbezogene Daten in Klartext übertragen.

Weitergabe der Daten an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich nur dann an Dritte, wenn

  • Im Rahmen eines Auftrags oder einer Bestellung Ihre Adressdaten an ein Versandunternehmen beteiligt ist.
  • eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt.
  • eine missbräuchliche Verwendung von unserem Service festgestellt wird.
  • ein Verstoß gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen vorliegt.
  • Sie mit einer Zahlung im Verzug sind und das zuständige Inkassounternehmen diese Daten benötigt.


Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen jederzeit der technische Ansprechpartner oder der Datenschutzbeauftragte dieser Seite. Die Adresse finden Sie in unserem Impressum oder unserer Kontaktseite.

Widerspruch zu Werbemails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam E-Mails, vor.

Contradiction to advertising emails

The use of published in the context of the imprint obligation contact information for sending unsolicited advertising and information materials is hereby rejected. The operators of these pages expressly reserve the right to take legal action in the event of unsolicited promotional information, such as spam e-mails.

Quellen: eRecht24.de, Rechtsanwalt Thomas Schwenke, Maik Polenz (Beauftragter für Datenschutz), IHK Frankfurt (Auszüge)

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

Die nachstehenden AGB enthalten auch die gesetzlich geforderten Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

§1 – Vorbemerkung und Geltungsbereich
(1) Für die über diese Webseite und dem Internetshop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.
(3) Unser Angebot auf diesen Webseiten richtet sich an gewerbliche Kunden – also Kaufleute im Sinne des BGB. Entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen.

(4) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Warenlieferungen und Dienstleistungen (Bücher, Zeitschriften, Loseblattwerke, Ergänzungslieferungen, Tabellen, Broschüren, Software – Download, CD-ROM, DVD – Online-Produkte, Schulungsmaterialien, Videos und ähnliches). Die Auslieferung, Abrechnung und weitere Abwicklung erfolgt durch die m-por media GmbH.

(5) Für Leistungen, die als so genannte „Software as a Service“ (SaaS) erbracht werden, gelten gesonderte Geschäftsbedingungen.

(6) Für die Bereitstellung und dem Betrieb von Speicherplatz – z.B. „SQL Server Cloud“ – gelten ebenfalls gesonderte Geschäftsbedingungen.

(7) Bei Softwarelieferungen – ob als CD, DVD, Download oder als Installation auf einer zu liefernden Hardware (zum Beispiel Kassensystem) – sind die gesonderten Lizenzbedingungen der Software Bestandteil dieser AGB.

§2 – Vertragspartner
Verträge schließen Sie mit

m-por media GmbH
Postfach 60 01 55
45640 Recklinghausen

Geschäftsführer: Maik Polenz
Telefon: + 49 (0) 2361 – 94 32 80
Fax: + 49 (0) 2361 – 94 32 81
E-Mail: kontakt@faktura-xp.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE212799888
Handelsregister: AG Recklinghausen, HRB 4489

§3 – Angebot und Vertragsschluss
(1) Die Präsentation der Waren in unserem Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

(4) Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

A) Auswahl der gewünschten Waren und Produkte
B) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
C) Prüfung der Angaben im Warenkorb
D) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
E) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben oder Bestellung als „Gast“ (Einmalbestellung).
F) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
G) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ bzw. „Kostenpflichtig bestellen“

(5) Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

§4 – Widerrufsrecht
(1) Informationen zum Widerrufsrecht
Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB steht ein Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(2) Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Verbraucher im Sinne des BGB sein und uns mit einer schriftlichen Erklärung über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Diese Erklärung ist z.B. eine Email, ein mit der Post versandter Brief oder ein Telefax an:

m-por media GmbH
Maik Polenz
Sachsenstr. 13
D-45665 Recklinghausen

E-Mail info@faktura-xp.de
Telefax +49 (0) 2361-94 32 81

§5 – Fälligkeit und Zahlung
(1) Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.

(2) Rechnungen können nach Ablauf von zwei Wochen nach Zugang beim Auftraggeber nicht mehr beanstandet werden. Eine Beanstandung hat schriftlich zu erfolgen. Jede Rechnung ist sofort nach Zugang beim Auftraggeber ohne Abzug zu bezahlen. Eine Forderung nach einer Abschlagszahlung setzt nicht voraus, dass die Leistungen, für die die Abschlagszahlung verlangt wird, durch eine Aufstellung nachgewiesen werden, die eine rasche und sichere Beurteilung der Leistungen ermöglicht.

(3) Die gelieferte Ware bleib bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Anbieters. Im Falle eines Zahlungsverzugs kann der Anbieter das Sperren oder Rückrufen der Nutzungsrechte bzw. der vergebenen Lizenz verlagen oder veranlassen.

(4) Informationen zu den angebotenen Zahlungsarten entnehmen Sie bitte den Hinweisen zu den Zahlungsoptionen unter der Verlinkung „Zahlungsinformationen“ auf der Onlineshop Seite.

§6 – Lieferung und Lieferzeit
(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Softwareprodukte sofort versandfertig oder per Download verfügbar. Die Lieferzeit beträgt 2 – 5 Werktage ab Zahlungseingang. Weichen die Lieferzeiten im Einzelfall ab, ist dies auf der jeweiligen Produktseite ausgewiesen.

(2) Wird die Ware auf Wunsch des Bestellers an diesen versandt, so geht mit der Absendung an den Besteller, spätestens mit Verlassen des Werks/Lagers die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Besteller über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Frachtkosten trägt.

(3) Verzögerungen der Lieferung auf Grund von Herstellengpässen unsererseits stellen keinen Mangel dar und begründen keinen Schadensersatzanspruch. Eine Lieferverzögerung wird dem Käufer unmittelbar angezeigt.

§7 – Eigentumsvorbehalt
(1) Für Verbraucher im Sinne des BGB gilt: Die von Ihnen gekaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

(2) Für Unternehmern im Sinne des BGB gilt: Die von Ihnen gekaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung aller Forderungen aus der Geschäftsverbindung unser Eigentum.

§8 – Preise und Versandkosten
(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und werden in der Rechnung separat ausgewiesen.

(2) Softwarelieferungen von CD, DVD oder Download sind innerhalb Deutschland kostenlos für den Käufer, sofern dieser keine andere Lieferart als „Brief“ oder „Download“ ausgewählt hat. Andere Lieferarten werden, je nach Umfang der Lieferung, vorher mitgeteilt oder bestätigt, bevor eine Lieferung erfolgt.

(3) Der Versand erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen beim Verbrauchsgüterkauf nach § 474 BGB auf unser Risiko. Ist der Käufer Unternehmer geht das Transportrisiko auf den Kunden über, sobald die Ware dem Transportunternehmen übergeben wird.

(4) Bei Zahlung per Nachnahme fallen zusätzliche Gebühren an. Diese entnehmen Sie bitte den Hinweisen zu den Zahlungsoptionen auf der Onlineshop Seite.

(5) Bei Zahlung per PayPal können zusätzliche Gebühren anfallen. Diese entnehmen Sie bitte den Hinweisen zu den Zahlungsoptionen auf der Onlineshop Seite.

§9 – Gewährleistung
(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber dem Anbieter gilt die Regelung in § 6 dieser AGB.

(2) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche des Kunden beträgt für Verbraucher bei neu hergestellten Sachen 2 Jahre, bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmern beträgt die Verjährungsfrist bei neu hergestellten Sachen und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Gegenüber Unternehmern ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfristen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.

(3) Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht erklärt.

§10 – Haftungsausschluss
(1) Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.

(2) Von dem unter Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(3) Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.

§11 Besondere Bestimmungen für Wartungs- und Reparaturarbeiten

Werden von uns Wartungs- und Reparaturarbeiten durchgeführt, die nicht gesetzliche Gewährleistungserfüllung oder ausdrücklich vereinbarte Gewährleistungserfüllungen sind, erfolgen diese ausschließlich zu den jeweils vereinbarten Bedingungen, die ergänzend zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten.

(1) Unsere Wartungs- und Reparaturtätigkeiten sind Dienstleistungen. Die Preise richten sich nach unserer jeweils gültigen Preisliste. Fahrtkosten, Unterbringung bei mehrtägigen Einsätzen, Materialkosten und ähnliches werden zusätzlich berechnet. Fahrtzeiten unserer Mitarbeiter gelten als Arbeitszeiten und sind entsprechend unserer Preisliste zu vergüten.

(2) Falls ein Kostenvoranschlag gefordert wird, werden wir den Sachverhalt untersuchen und die Kosten dazu einschätzen. Einen Kostenvoranschlag unterbreiten wir sodann vor einer Leistungserbringung.
Die Kosten dieser Untersuchung sind vom Kunden zu tragen. Deren Kosten werden nach Aufwand berechnet und im Rahmen eines etwaigen Wartungs- oder Reparaturauftrages nur verrechnet, wenn dies ausdrücklich vorher vereinbart wurde.

(3) Nicht vorher vereinbarte Arbeiten dürfen wir dann durchführen, wenn der Kunde nicht kurzfristig erreichbar ist und die Arbeiten nach unserer Einschätzung notwendig sind, um den beauftragten Zweck zu erreichen. Die Zusatzkosten solcher Arbeiten werden die Gesamtsumme des Auftrags um nicht mehr als 20% übersteigen. Wir behalten uns vor den Auftrag an einer Stelle abzubrechen oder zu beenden, wenn der Zweck der ausgeführten Arbeiten hinreichend erreicht ist oder sich ein ausreichendes Kosten / Nutzen Verhältnis eingestellt hat.

§12 – Selbstbelieferungsvorbehalt
Treten für die gekauften Produkte Lieferschwierigkeiten auf, die wir nicht zu vertreten haben, behalten wir uns ein Rücktrittsrecht vor. Wir werden Sie dann hierüber schriftlich informieren und schlagen Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vor. Ist kein vergleichbares Produkt verfügbar oder wünschen Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes, werden wir die von Ihnen bisher erbrachten Leistungen unverzüglich zurückerstatten.

§13 – Mängelrüge
Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des HGB ist er verpflichtet, die gelieferte Ware nach Ablieferung bzw. Übergabe zu untersuchen und ein Mangel der m-por media GmbH unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware bekannt zu machen.

(1) Wird die Anzeige eines Mangels unterlassen, gilt die Ware als genehmigt. Handelt es sich um einen Mangel, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war – also zeigt sich später ein solcher Mangel, so muss die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung gemacht werden – anderenfalls gilt die Ware auch Angesichts dieses Mangels als genehmigt. Das Vorstehende gilt nicht, soweit die m-por media GmbH den Mangel arglistig verschwiegen und / oder eine entsprechende Garantie übernommen hat. Wenn die m-por media GmbH sich auf Verhandlungen über eine Beanstandung einlässt, stellt dies keinesfalls einen Verzicht auf den Einwand der verspäteten, ungenügenden oder unbegründeten Mängelrüge dar. Verlangt der Kunde Nacherfüllung, kann die m-por media GmbH diese nach eigener Wahl durch Beseitigung des Mangels oder durch Neulieferung oder Neuerstellung des mangelfreien Vertragsgegenstandes vornehmen.

(2) Handelt es sich bei der Ware um ein Softwareprodukt, wird eine Rücknahme bei z.B. nicht gefallen oder andere Gründe grundsätzlich nicht vorgenommen. Dies ist in den separaten Lizenzbedingungen – die bei Softwarelieferungen auch Bestadteil dieser AGB sind – bekannt gemacht und bei der Installation akzeptiert worden.

§14 – Datenschutz und Datenspeicherung
(1) Die Speicherung und Verarbeitung der Kundendaten erfolgt unter strikter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes und der DSGVO. Die Kundendaten werden in Form von Namen, Adresse und Kommunikationsdaten des Wohn- bzw. Geschäftssitzes maschinenlesbar gespeichert und im Rahmen der Zweckbestimmung des zum Kunden bestehenden Vertragsverhältnisses verarbeitet.

(2) Die uneingeschränkte Nutzung des Online-Angebotes setzt die Zustimmung zur Speicherung von Cookies voraus. Zudem protokollieren wir zum Schutz und zu statistischen Zwecken verschiedene Informationen (z. B. die IP-Adresse, Uhrzeit und Dauer des Seitenaufrufs). Die Speicherung dieser Daten erfolgt nur vorübergehend und in anonymisierter Form. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten. Der Kunde stimmt der Speicherung von Cookies und den Informationen des Nutzerverhaltens zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unseres Impressums.

(3) Der Kunde ist damit einverstanden, dass der Zustelldienst (Versandunternehmen) der m-por media GmbH die zutreffende, aktuelle Anschrift mitteilt, soweit eine Postsendung nicht unter der bisher bekannten Anschrift ausgeliefert werden konnte.

(4) Die Speicherung der Vertragsdaten nehmen wir nicht vor. Der Kunden hat selber dafür zu sorgen, diese Daten zu speichern. Dies kann über den Internetbrowser mit Hilfe der Druckfunktion erfolgen oder mit der Aufbewahrung der erhalten Eingangsbestätigung.

(5) Weitergehende Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie bitte unserer separaten Datenschutzerklärung.

§15 – Sonstiges
(1) Gegenüber Unternehmern im Sinne des BGB gilt: Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(2) Ist der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts, gilt der Gerichtsstand Recklinghausen als vereinbart.

(3) Die Vertragssprache ist in der Sprache Deutsch.

(4) Sollten Teile oder einzelne Formulierungen der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt und gelten weiterhin in vollem Umfang.

Stand: Juli 2019

Quelle: IHK Frankfurt am Main (Auszüge) und Kluge-Recht.de (Auszüge)