Handwerker macht Lederzuschnitt

... einfache Bedienung

... Rechnungen fakturieren

... Kundenerfassung

... Lagerwirtschaft

... Onlineshop

... ebay und Amazon

... Buchhaltung

... und vieles mehr

Soll ich eine Warenwirtschaft einsetzen ?

Vier Gründe warum sie Faktura-XP Warenwirtschaft verwenden sollten

Ein Warenwirtschaftssystem ist maßgeblich am Unternehmenserfolg beteiligt. Für Unternehmen, die am Markt bestehen möchten, ist es ratsam Arbeitsprozesse zu optimieren und damit Kosten einsparen zu können. Mit einem Warenwirtschaftssystem können Handelsprozesse automatisiert werden und entlasten damit alle Unternehmensbereiche.

Nicht nur in den Bereichen Logistik und Handel sind Warenwirtschaftssysteme zu einer unverzichtbaren Unterstützung geworden. Mit dem Einsatz einer intelligenten Software ist auch ein deutlicher Wettbewerbsvorteil möglich. Es gibt sicher mehr als nur vier Gründe eine für sie passende Software einzusetzen. Wir möchten ihnen aber die vier wichtigsten hier einmal näher bringen.

1. Weg von Word, Excel oder Insellösungen.

Prozessoptimierung ist eine komplexe Aufgabe, die sie nicht mit Word® und Excel® lösen können. Diese Office Programme sind sicherlich unverzichtbare Helfer in nahezu allen Unternehmen. Sie eignen sich allerdings nicht für die reibungslose und dauerhafte Verwaltung von Geschäftsdaten. Sie bewirken eher das Gegenteil und bremsen die Effektivität und das Wachstum des Unternehmens. Tabellen werden mit der Zeit unübersichtlich und durch mehrfache Eingaben in verschiedenen Listen schleichen sich Fehler in den Daten ein. Eine zuverlässige Buchhaltung ist damit weder möglich noch zulässig. Die steuerliche Aufzeichnungspflicht wird im Rahmen einer digitalen Betriebsprüfung schnell zu einer bösen Überraschung und Schätzung durch die Finanzbehörden.

2. Weg von integrierten PlugIn Lösungen ihres Onlineshops

Der automatisierte Datentausch zwischen ihrem Onlineshop und einem Warenwirtschaftssystem ist heute unverzichtbar. Die oftmals im Shop-Backend als Zusatzmodul (Plug-In) integrierte „Warenwirtschaft“ ist eher einfach gehalten und nicht unbedingt rechtssicher für Deutschland. Die Datenhaltung solcher Plug-In Lösungen entspricht z.B. nicht der Forderung der Finanzbehörden einer 10 Jähriger Aufbewahrungspflicht. Ebenfalls ein großer Nachteil von im Onlineshop integrierter Warenwirtschaft ist, dass man nur und ausschließlich die Bestellungen des Shops verarbeiten kann. Das Schreiben eines Angebotes, oder eines Lieferscheins ist nicht ohne weiteres möglich. Erstellen einer Rechnung ist also nur möglich, wenn eine Bestellung im Shop vorliegt. Außerdem ist alles sehr langsam und auch sehr umständlich.

3. Die echte Lösung heißt Warenwirtschaftssystem Software

In einem Warenwirtschaftssystem können Unternehmen alle relevanten Geschäftsabläufe zentral mit dem gesamten Team bearbeiten und erledigen. Die Datenhaltung wird an einem zentralen Ort organisiert und sicher gespeichert. Von der Angebotserstellung, der Rechnungslegung, dem Wareneinkauf bis hin zum Versand an den Kunden alles perfekt im Griff. Lieber besser gleich auf eine „richtige“ Softwarelösung mit einer vollwertigen Warenwirtschaft wie Faktura-XP setzen. So arbeitet jedes Unternehmen auf jeden Fall wirtschaftlicher. Mit höherer Transparenz steigert sich die Effizienz und so steigt auch das Wachstum und der Umsatz.

4. Das sind die entscheidenden Vorteile eines Warenwirtschaftssystems

Leider gibt es noch immer sehr viele kleine und mittelgroße Unternehmen, die kein Warenwirtschaftssystem (WWS) einsetzen. Die Auftragsbearbeitung wird vielfach noch mithilfe selbst erstellter Anwendungen (Insellösung) oder auf Basis von Office® bzw. Excel® erledigt. Oft wird das Investment der Software gescheut und übersieht dabei, dass die Kosten der bisherigen manuellen Dateneingaben schon nach kurzer Zeit deutlich höher sind als die Lizenzkosten der Software.

Zusammenfassung:

  • Effizenter und Fehlerfreier arbeiten
  • Zentrale Lagerverwaltung und Bestände
  • Überblick durch Listen und Reportings
  • Wettbewerbsfähigkeit steigern
  • Professionelle Belege und Dokumente
  • Lieferzeiten an Kunden verkürzen
  • Buchhaltung mit FiBu und DATEV®
  • Flexible Schnittstellen zu Onlineshop, Amazon und ebay
  • … und viele weitere Vorteile

Faktura-XP hat Zukunft

Wir sind seit 1999 im Bereich Datenbankanwendungen, Dokumentmanagement, Warenwirtschaft / ERP und Prozesssteuerungen tätig. Unsere Entwicklungen werden europaweit in unterschiedlichsten Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie dem Gesundheitswesen eingesetzt.

Starkes Team und starke software : Klein

Diese reichen vom kleinen Handelsunternehmen über produzierende Industrie bis zu Prozesssteuerungen im Bereich der Wissenschaft und Universitäten.

Alle internen und externen Spezialisten sorgen für eine effektive Weiterentwicklung unserer Produkte. Besonders unsere Warenwirtschaftssoftware Faktura-XP und die Kassensoftware Faktura.Cash werden ständig weiterentwickelt und auch an Kundenwünsche angepasst.

Unsere Produkte

Faktura-XP ist seit mehr als 15 Jahren im Handel und wird ständig weiterentwickelt. Wir setzen auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Sie als Kunde können sich auf uns als Partner in allen Fragen rund um Ihr Warenwirtschaftsystem verlassen.

Die äußerst einfache Bedienbarkeit und das durchdachte Konzept der Software Faktura-XP helfen bei der Einführung oder dem Umstieg in Ihrem Unternehmen. Auf Wunsch helfen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern mit einer kurzen Einführung / Schulung für einen schnellen Einstieg.

Wir als ihr Partner für Ihren Erfolg

Unsere kompetenten Mitarbeiter mit deren jahrelange Erfahrung unterstützen wir Sie, wenn es mal schwierig wird. Ebenso hilfreich stehen wir Ihnen zur Seite, um eine individuelle Lösung für Sie zu entwickeln, die Ihre neue Warenwirtschaft für Sie noch effektiver macht. Der Support wird unter anderem von den Entwicklern selbst erbracht. Damit ist kompetente Hilfe auf kurzen Wegen möglich.

Auch unser POS Kassensystem Faktura.Cash ist intuitiv und einfach bedienbar und setzt Maßstäbe in Punkto moderne Technik.

Alles aus einer Hand

Als Softwarehaus und WEB Agentur sowie Serveranbieter arbeiten wir seit Jahren für Kunden in ganz Europa. Wir erstellen Onlineshops und Webseiten, vermieten Serverspeicherplätze für ihren Onlineshop oder ihre Webseiten. Zudem entwickeln wir die Warenwirtschaftsoftware und Kassensysteme komplett selbst. Alle diese Bereiche haben wir miteinander kombiniert oder einzeln im Angebot. Dazu ist die Verbindung von Filialen und auch „Server in der Cloud“ unser Fachgebiet, um Ihnen eine rundum abgestimmte Arbeitsumgebung an jedem Ihrer Aufenthaltsorte zu bieten.

Individuelle Anpassungen

Faktura-XP und alle Schnittstellen sind komplett unsere Eigenentwicklung. Für die Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse oder Umsetzung einer neuen Idee können wir Ihnen eine speziell für Ihren Anwendungsfall passende Software entwickeln und in Faktura-XP integrieren. So erhalten Sie eine Betriebsumgebung die perfekt zu Ihrem Unternehmen passt.

Vernünftige Preise

Unsere Preisgestaltung ist klar und überschaubar. Sie zahlen einen einmaligen Kaufpreis – je nach Version – und erhalten die Software direkt per Download. Die Lizenzierung erfolgt für einen zeitlich unbegrenzten Einsatz in Ihrem Unternehmen – ohne zusätzliche Kosten. Updates der Software erhalten sie mit unserem Update Flat Service bequem per Email zugestellt.

Mieten Statt kaufen ?

Um einen leichteren Start für Existenzgründer zu ermöglichen, bieten wir manche Pakete unserer Software auch zur Miete an. So können Sie die Nutzung in bequemen Monatsbeiträgen zahlen, ohne eine lästige Kapitalbindung.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.